TRIGO 600
TRIGO Integra
TRIGO

Die „TRIGO-Familie“ wächst weiter

Zum maßvariablen TRIGO gibt es eine weitere maßvariable
Modellvariante, den TRIGO 600. Bezeichnend für für dieses
Modell ist das in die Ablage zurückgesetzte Becken (Becken
bis Front: 60 mm) und die damit einhergehende Erweiterung
auf 600 mm Tiefe. Auf ein Wandanschlussprofil wurde bei
diesem Modell bewusst verzichtet, um die Prägnanz der
Formgebung zu unterstreichen.

TRIGO 600 ist als Einzelwaschtisch in Längen zwischen 700
und 2.500 mm lieferbar. Mehrfachanlagen werden durch fugen-
lose Verklebung von Einzelwaschtischen realisiert.

Ebenfalls neu sind zwei sogenannte TRIGO Integra-Varianten.
Beide sind vom TRIGO abgeformt und haben entsprechend eine
Tiefe von 520 mm. Das Becken schließt direkt an der Vorderkante
ab. Integra bedeutet, dass es sich um freihängende Einzelwasch-
tischlösungen mit Fixmaßen, in diesem Fall 800 / 1.000 mm, han-
delt. Seitenteile und eine Stockschraubenrückwand sind werkseits
bereits integriert.

Und auch beim TRIGO selbst gibt es eine Erweiterung:
Ein weiteres Gießwerkzeug ermöglicht nun auch Längen bis
2.500 mm (statt bisher max. 2.000 mm).

Um zu den Produktdetails zu gelangen, klicken Sie bitte auf
die jeweiligen Modellnamen
.